Category Archives: Seite 1

Mercedes-Benz Actros MP4 GigaSpace #Update1

Hallo,

da die anderen Baustellen von mir derzeit etwas Ruhen und es mir in den Fingern juckt seit dem ich den Bausatz habe, möchte ich hier nun den Baubericht zum neuen Actros starten.
Im großen und ganzen wird er OOB gebaut, allerdings beleuchtet mit ein paar extra Lampen. Vielleicht versuche ich mich auch an einer Verkabelung der Luftleitungen. Da bin ich mir allerdings noch nicht ganz sicher.

Zuerst etwas zur Beleuchtung. Ich habe in den letzten Wochen eine möglichst kompakte Platine entworfen, mit der ich unabhängig voneinander 12 Kanäle steuern kann. Von dieser Platine habe ich mir dann 20 Stück fertigen lassen, da man in dieser größere kaum noch selber ätzen kann, respektive ich konnte es nicht.
Hier mal zwei Bilder dazu. Einmal die Rohplatine unbestückt und einmal rechts bestückt. Ebenfalls bin ich derzeit dabei ein Programm zu schreiben, da ich diese Platine auch per USB am PC anschließen kann. Dann würden sich meine Modelle auch vom Computer aus steuern lassen. Aber dazu dann mehr, wenn es soweit ist.

 

Dann noch ein paar Worte zum Bausatz. Dieser ist echt sehr detailliert, Italeri hat echt so gut wie jedes Teil neu gestaltet. Es sind auch die neuen Reifen und Felgen beigelegt, leider aber nicht der Breitreifen. Da mir auch die Form der Felgen so nicht gefällt, habe ich für die Vorderachse selber Felgen gemacht. Es sollen Alcoa Felgen auf Breitreifen dargestellt werden. Für den Reifen habe ich zwei normale, alte genommen und diese zerschnitten und dann zusammen geklebt:

 

Dann zur Zusatzbeleuchtung. Zum einem möchte ich auf dem Dach oben sechs Scheinwerfer platzieren. Dazu habe ich bereits den Lampenbügel in Form gebracht und die Befestigung angebracht. Des Weiteren kommen noch rund herum kleine LEDs dran. Dazu habe ich bereits die Chromstangen gefertigt:

 

Und heute habe ich mit dem Rahmen angefangen. Die Löcher in der Befestigung für die Sattelplatte habe ich selber durchbohrt, da diese nur angedeutet waren.

 

Das wars dann für heute. Ich hoffe, der ein oder andere hat Interesse am Baubericht.
Für Lob und Kritik bin ich jederzeit offen, nur her damit.

Mercedes-Benz Actros MP4 GigaSpace #Update2

Weiter geht es mit dem Bau.
Zu aller erst noch ein paar Worte zum Bausatz. Er ist zwar echt sehr detailliert, jedoch haben fast alle Teile Formentrennnähte, stellenweise richtig viel. Das stört mich etwas, da es eigentlich doch ein neuer Bausatz ist. Andere Kits hatten da schon deutlich weniger von.

Ich habe den Rahmen und diverse Anbauteile mittlerweile in Anthrazit glänzend lackiert. Dann die Scheibenbremsen in Eisen lackiert und die Federbälge in schwarz matt. Erkennt man aber echt kaum, nur bei gutem Licht. Außerdem habe ich die Felgen in Alclad Chrom lackiert. Viel Spaß mit den Bildern.

Mercedes-Benz Actros MP4 GigaSpace #Update3

Es geht ein wenig weiter.
Und zwar habe ich die Kabelbrücke montiert, sowie den Arbeitsscheinwerfer mit einer LED versehen. Mir ist eben noch aufgefallen, das noch einige farbliche Akzente fehlen, werde ich noch ausbessern.


Des Weiteren habe ich die Trittbleche lackiert. Zuvor jedoch gefühlt eine Millionen Löcher aufgebohrt :cracy: Lackiert habe ich es mit Alclad Polished Aluminum. Ich dachte eigentlich, das der Glanzgrad nicht ganz so stark ist, aber so erinnert es doch sehr stark an Chrom. Vielleicht sprühe ich noch eine Schicht darüber, um den Chrom Effekt zu verringern.
Hier nun die Bilder:

Mercedes-Benz Actros MP4 GigaSpace #Update4

Und es werde Licht. Ich habe die Kotflügel mit Lichtern ausgestattet. Zuerst habe ich mir aus einer Platte so kleine Plättchen gefertigt, auf welche dann die LEDs geklebt worden sind. Leider hat der Sekundenkleber Teile der Farbe gelöst, so dass ich diese etwas nachpinseln musste. Auf den Bildern ist der Farbunterschied aber viel krasser als in real. Die Widerstände für die LEDs habe ich in den Batteriekasten gepackt. Mal sehen wie es vom Platz her mit den restlichen Widerständen klappt, vielleicht werde ich noch den ein oder anderen da hinten verstecken.
Die Kabel werden noch in Rahmenfarbe gepinselt, damit man diese nicht mehr so sieht. Ist ja in Wirklichkeit auch so.
Ach ja, die orange LED lässt sich auf den Bildern nur schwer erkennen. Die Farben der LED sind (von außen nach innen): rot, orange, rot, weiß, rot, rot.

Und hier nun die Bilder:

Mercedes-Benz Actros MP4 GigaSpace #Update5

Ich habe wieder etwas weiter gemacht. Zuerst habe ich für hinten zwei neue Radnaben gebastelt, da keine passenden dabei waren. Als Grundlage dienten die, die im Bausatz enthalten sind. Allerdings gekürzt und außen Bolzen angebracht. Außerdem habe ich die innere Felge gekürzt, ebenso die Achse vom Bausatz, damit die neue Nabe drauf passt.
Dann habe ich die Tanks sowie den Auspuff lackiert und angebracht. Bei den Tanks habe ich die originalen Bänder weggeschliffen, alles verspachtelt und dann zum Schluss mit Alclad Polished Aluminum lackiert. Anschließend mit schwarzen Isolierband die Bänder dargestellt und schließlich am Rahmen befestigt.
Ach ja, im großen Tank habe ich innen eine Öffnung angebracht. Hier wird später die Elektronik und die restlichen Widerstände platziert.

Mercedes-Benz Actros MP4 GigaSpace #Update6

Ich habe fleißig weiter gemacht, so dass jetzt der Motor fertig ist und eingebaut ist. Außerdem kam noch der AdBlue Tank mit drauf. Hier mal die Bilder:

Es folgen dann noch die letzten Kleinteile am Rahmen, wie Tankdeckel, und dann gehts schon an die Karosserie sowie den Innenraum 🙂

Mercedes-Benz Actros MP4 GigaSpace #Update7

Heute habe ich zum ersten mal selber Decals gedruckt, und zwar die Alcoa-Aufkleber für die Felgen.
Ging Überraschend problemlos. Von der Größe entsprechen die Aufkleber exakt 1:24, da ich bei einem Original nachmessen konnte.
Die Bilder sind teilweise echt fies, da sie Sachen zeigen, die man mit bloßen Augen gar nicht erkennt. Zum Beispiel wirkt es auf den Fotos, als sei zwischen Radnabe und Felge vorne ein riesen Spalt, dies ist jedoch nicht der Fall.
Die Naben bekamen auch Farbe, ist ein blau metalic, welches ich bereits beim Mini Cooper hergenommen habe. Die Farbe wird auch der ganze Benz dann später bekommen.

Hier nun die Bilder:

Mercedes-Benz Actros MP4 GigaSpace #Update9

Mit dem Innenraum ging es derzeit doch noch nicht weiter, stattdessen habe ich mit der Hütte angefangen. Diese ist auch schon fertig lackiert, LEDs sind eingeklebt und getestet und alle Anbauteile für die Hütte wurden auch schon lackiert. Jetzt fehlt nur noch der Zusammenbau der ganzen Teile. Wenn das ales abgeschlossen ist, gehts an den Innenraum.

Verwendet habe ich die Chrom-Decals, welche dem Bausatz beiligen. Es wird ja mehr ein Showtruck, statt einem Arbeitstier. Die Frontabdeckung habe ich mittels Magneten befestigt, sodass sie jederzeit abnehmbar ist.
Hier nun die Bilder:

Mercedes-Benz Actros MP4 GigaSpace #Update10

Lang ist es her, das hier was passiert ist, aber die letzten Wochen war ich wieder fleißig und es geht weiter am Actros.

Die Hütte ist mittlerweile komplett zusammen gebaut. Außerdem ist der Dachlampenbügel montiert. Die Lampen stammen aus einem 3D-Drucker. Das 3D-Modell habe ich selber erstellt und ein Kollege aus einem Modellbauforum hat sie dann gedruckt. Vielen Dank nochmals dafür!