Ferrari F12berlinetta Novitec Rosso

Allgemeines

Farben: Revell Aqua Color schwarz seidenmatt*, Revell Aqua Color aluminium metallic*, Revell Aqua Color silber metallic*, Revell Aqua Color schwarz glänzend*, Vallejo Model Air schwarz*, Tamiya TS-71 Smoke*, Zero Paints 2K Diamond Finish Clearcoat ZP-3035
Kleber und Sonstiges: Revell Contacta Professional*, UHU Sekundenkleber mini Gel*, Revell Contacta Clear*, Micro SOL*, Micro SET*, Tesa Precision*, Tamiya Masking Tape*
Zubehör: 1/24 NOVITEC ROSSO Wheels For Ferrari F12, 1/24 21 & 22inch Tyres for Novitec Rosso Ferrari F12, Carbon Decal

Nach einigen Rückschlägen während des Baus (inkl. mehrmaliger Lackierung der Karrosserie) ist es jetzt endlich soweit und der Ferrari ist doch fertig geworden.
Lackiert wurde er aus der Dose mit dem original Ferrari-Farbton Modena-Gelb. Der Klarlack ist 2K Diamond Finish von Zero Paints (leider kommt der Glanz auf den Bildern nicht so gut rüber).
Die Carbon-Decals stammen von Scale-Production. Der Ferrari-Schriftzug am Heck sowie das Pferd am Heck sind selbst erstellt (da beim Bausatz nur silberne Decals beiliegen). Beim Bausatz selbst lagen sehr viele Ätzteile bei, welche das Modell deutlich aufwerten. Außerdem ist der Motor sehr detailiert dargestellt.
Die Türen lassen sich offen darstellen. Ich habe sie verschlossen, allerdings erst nach dem Lackieren, weshalb diese leider nicht ganz perfekt passen. So ganz zufrieden mit dem Ergebnis bin ich nicht, aber dennoch bin ich froh, ihn endlich abgeschlossen zu haben.
Die Felgen und dazugehörigen Reifen stammen von Hobby Design.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht am 01.03.2020.

(*) Bei den mit Sternchen markierten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Fall einer Bestellung über einen solchen Link werde ich am Verkaufserlös beteiligt, ohne dass der Preis für den Kunden steigt.

Einen Kommentar abgeben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name *

Email *